So individuell wie wir Menschen sind, so individuell soll auch unser Garten auf uns und unsere Bedürfnisse zugeschnitten sein. Denn unser Garten ist Wohnraum und da sollten wir keine Kompromisse machen. Hier leben und entspannen wir, feiern und genießen die Natur um uns herum. Jeder Garten besteht aus mehreren Elementen und ergibt am Ende Ihren ganz persönlichen Traumgarten.
Unseren Kunden schätzen unsere kompetente Beratung, unseren guten Service und unsere Zuverlässigkeit. Unsere fachkundigen Mitarbeiter führen die geforderten Arbeiten stets fachkundig und seriös aus.
Als Spezialisten im Gartenbau und in der Gartengestaltung bieten wir Ihnen einen umfassenden Service, bei dem Sie den Terrassenbau, die Errichtung einer Natursteinmauer und die Gartenwegegestaltung aus einer Hand erhalten. Wir errichten Zäune, bauen Gartenmauern, verlegen Natursteine ganz nach Ihrem Wunsch und realisieren den Bau/Umbau Ihres Gartens in Ihrem Auftrag zu fairen Konditionen.
Cubus Gartenbau ist Ihr Ansprechpartner mit Know-how und langjähriger Erfahrung, wenn Ihr Grundstück ein echter Blickfang werden und sich mit repräsentativen Details zeigen soll.

MAUERN

Gartenmauern bieten perfekten Sichtschutz, stützen Hänge ab und werden trocken aufgeschichtet zu wertvollen Biotopen. So können Sie Ihren Garten mit Mauern verschönern.

Gartenmauern werden klassischerweise aus Betonstein, Klinker oder Naturstein mithilfe von Mörtel errichtet. Vor allem bei höheren Mauern, die auch als Sichtschutz dienen können, sollte man vermörtelte Varianten bevorzugen, denn sie können wesentlich schmaler konstruiert werden als ohne Mörtel aufgeschichtete Mauern – die sogenannten Trockenmauern.

WEGE

Gartenwege sollten zu Haus und Terrasse passen und sich harmonisch in den Garten einfügen. Materialwahl und Wegeführung spielen dabei eine wichtige Rolle.

Gartenwege dienen in erster Linie der Verbindung zweier Punkte. Neben diesem praktischen Aspekt darf jedoch ihre gestalterische Wirkung nicht unterschätzt werden: Sie gliedern den Garten in verschiedene Bereiche und verbinden Haus, Terrasse, Rasenflächen und Beete. Mit ihnen kann man auch abgelegenere Gartenecken trockenen Fußes erreichen. Kaum ein anderes Gestaltungselement ergänzt zudem die Wirkung von Pflanzen so perfekt...

TERRASSEN

Die Terrasse ist für viele der Platz im Garten, wo sie sich am liebsten aufhalten.

Zweck der Terrasse ist eine harmonische, unmittelbare Verbindung von Haus und Garten. Der Übergang von der Terrasse zum Garten kann je nach Gelände ebenerdig, höher oder tiefergelegt und zum Beispiel durch einige Stufen oder eine Rampe erreichbar sein. Sonderformen der Terrasse sind Dachterrasse, Veranda, Esplanade und der klassische Sitzplatz, welcher nicht ans Haus grenzt, sondern sich mitten im Garten befindet.

ZÄUNE

Der Gartenzaun ist aus vielen Gärten nicht wegzudenken.

Der Gartenzaun ist eine spezielle Form der Grundstücksbegrenzung. Anders als eine Mauer ist ein Zaun aber prinzipiell ein durchlässiges Gebilde. Er ist auch nicht wie Mauern oder Wände auf Dauer angelegt, sondern potentiell rückbaufähig oder an bestimmten Stellen, zum Beispiel durch ein Tor, zu öffnen.
Sonderformen des Gartenzauns stellen Sichtschutzzäune und Gabionen dar, denn ihnen fehlen die durchlässigen Eigenschaften eines echten Zauns.

   

Gartenbau
Kreiselbau